Logo ohne Rand
AWO Salzgitter
Aktuelles
Wer Wir sind
Schutz
Beratung
Information
AWO_Pflegeberatung_Banner
Frauenhaus
zwergenh

AWO Frauenhaus Salzgitter
Postfach 100267
38202 Salzgitter

Tel: 05341 13033
frauenhaus@awo-salzgitter.de

#szfrauenhaus
#szgewaltfrei

Leben im Frauenhaus
Wenn Sie in Ihrer Ehe, Partnerschaft oder in der Familie von Gewalt bedroht sind, können Sie vorübergehend in einem Frauenhaus Schutz und Sicherheit bekommen. Sollte unser Haus belegt sein, können wir an andere Häuser weitervermitteln.

Sie können uns Tag und Nacht unter 05341 13033 erreichen. In akuten Notfällen verständigen Sie die Polizei unter 110!

Was Sie mitbringen sollten
Mitbringen sollten Sie sämtliche persönlichen Unterlagen, wie Ausweis, Geburtsurkunde, ALG II Bescheid etc., Bankkarte, Krankenkassenkarte, Heiratsurkunde o.ä. Für die Kinder die gelben U-Hefte, Impfausweis, Geburtsurkunde, Schulsachen. Wenn möglich Kleidung, Hygieneartikel.

Auf keinen Fall dürfen Sie auf dem Weg ins Frauenhaus den Standort an Familie oder Freunde weitergeben. Die Adressen von Frauenhäusern sind geschützt, damit Anonymität und Sicherheit gewährleistet werden können. Sie würden auch nicht nur sich, sondern auch andere Frauen im Haus gefährden.

Unser Haus
Unser Haus bietet Platz für 10 Frauen mit ihren Kindern. Im Untergeschoss befindet sich eine große Gemeinschaftsküche sowie ein gemeinschaftlich zu nutzendes gemütliches Wohnzimmer.
Im Obergeschoss befindet sich ein weiteres Wohnzimmer, die Schlafräume und die Badezimmer für die Frauen und Kinder.
Die Frauen versorgen sich und ihre Kinder selbständig.
Es gibt einen großen Kinderbereich, wo die Kinder nach Absprache spielen können, unsere Erzieherin bietet verschiedene Aktivitäten z.B. Kinderyoga und Ausflüge an. Auch haben wir einen großen Kinderspielplatz, wo getobt und gespielt werden kann.
Im Sommer lädt unser schöner Garten zum draußen Sitzen und Entspannen ein.
 

SPENDEN:
Für Einrichtung, Projekte, Anschaffung von Spielgeräten, Ausflüge, Präventions- und Öffentlichkeitsarbeit sind wir auf Spenden angewiesen. Durch die Finanzierung der Stadt Salzgitter und des Landes Niedersachsen sind die allernotwendigsten Dinge abgesichert.
Wenn Sie spenden möchten:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE41 2512 0510 0006 4014 09

Wir freuen uns über jeden gespendeten Geldbetrag! Bei Wunsch, stellen wir gern eine Spendenbescheinigung aus. Dafür senden Sie uns bitte Ihre Anschrift.
Auf Wunsch werden SpenderInnen größerer Spendenbeträge
– ab 1.000 EUR – namentlich auf unserer Homepage veröffentlicht.
 

 

Mitglied im
Unternehmensnetzwerk

qmlogo
[AWO Salzgitter] [Das sind wir] [Jobs] [Kindertagesstätten] [AWiSTA - Das Stadtteilzentrum] [Frauenhaus] [Kuren] [Senioren] [Übersichtskarte] [Impressum] [Datenschutz]